Ein Vergnügen für alle

Mit etlichen unvergesslichen Eindrücken unserer Jubiläumssause machten wir uns just nach den letzten Aufräumarbeiten auf den Weg nach Bangalore um unsere Mädchen zu besuchen.

Mit Süssigkeiten, Sonnenbrillen und einem überaus grossen Support aus der Schweiz im Gepäck empfingen wir eine aufgeregte Horde junger strahlender Kindergesichter. Der Empfang war sehr herzlich und wir waren hoch erfreut Alle wieder zu sehen.

Die Zeit im Anna & Confidance Kinderheim vergeht jeweils wie im Flug. Es wird viel gespielt, gelacht und getanzt. Die Mädchen haben uns ihr Zimmer, ihre Schulbücher und Spielzeuge gezeigt.

Wir können uns bestens mit ihnen unter-halten und ihren spannenden Alltagsgeschichten lauschen, dabei ist Ihr Englisch unserem bereits ziemlich überlegen.

Zwischen den vielen tollen Momenten mit den Kids konnten wir in Gesprächen mit Monju (Hausmutter) und Levena (Projektleiterin) die neusten Vorkommnisse in Erfahrung bringen. Dazu dann mehr in einem ausführlicheren Reisebericht. Jetzt geniessen wir erstmal noch die verbleibende Zeit mit unseren wunderbaren Mädchen.

Gestern haben wir die ganze Bande in den Vergnügungspark «Wonderla» eingeladen. Wilde Karusselle und kurvenreiche Rutschen in hüfthohe Wasserpools sorgten für eine riesen Gaudi bei den Girls. Wir konnten ein paar Impressionen für dich festhalten.

Dein Vergnügen ist also ungebremst in Indien angekommen. Danke!